Haupt­seite
Bezirks­ausschuss
Bezirks­tag
politische und ehren­amtliche Arbeit
Lebens­lauf
Impressum
Datenschutz­erklärung

Christina Hörl

Mein Lebenslauf

20.04.1965 geboren in München

Schul- und Berufsausbildung:

1971 – 1975Grundschule an der Schleißheimer Straße
1975 – 1984Sophie-Scholl-Gymnasium (Abschluss: Abitur)
1984 – 1985Studium der Allgem. Physik an der TU München (ohne Abschluss)
1985 – 1987Ausbildung zur Bürokauffrau bei Fa. Castor Computer, München

Beruflicher Werdegang:

07/1987 – 03/1989Organisationsprogrammiererin bei Fa. Castor Computer, München
04/1989 – 06/1996Sachbearbeiterin Finanzbuchhaltung bei Fa. Austria Tabak, München, später Unterschleißheim bei München
07/1996 – 09/1997Erziehungsurlaub, aushilfsweise beschäftigt bei Herrn Rechtsanwalt Henning Bethge, München
10/1997 – 08/1998Anwaltssekretärin bei Herrn Rechtsanwalt Henning Bethge, München
09/1998 – 05/2001Angestellte Kaufmännische Bauverwaltung Fa. imbau GmbH, Garching
seit 06/2001Verwaltungsangestellte in der Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Hobbies:

Lesen, Musik, Politik, Kochen, im Internet vieles finden, was andere vergeblich suchen ;-)

Besondere Merkmale:

Ich kann nicht telefonieren, ohne ständig zu malen. Zum Beispiel die von mir erfundenen „Notenschlüssel-Hühner“:

Privates:

19.06.1987Hochzeit mit Franz Hörl
24.01.1990Geburt der Tochter Melanie
19.02.1994Geburt des Sohnes Stefan
Notenschlüssel-Huhn

Meine Kinder sind – wie bei allen Eltern – mein ganzer Stolz. Melanie ist Gerontologin M.Sc. und arbeitet im Landratsamt München als Koordinatorin für das Hospiz- und Palliativnetzwerk im Landkreis München. Stefan studiert Mathematik an der TU München. Sein Masterstudiengang heißt „Mathematics of Operations Research“.